Schlagwort-Archive: LEG Immobilien

Immobilien-Alpha Strategie mit leichtem Wochengewinn – PATRIZIA Immobilien mit größtem Wochengewinn

Etwas weniger dynamisch hat sich die Immobilien-Alpha Strategie in der vergangenen Woche entwickelt. Der Wert des Portfolios legte gegenüber der Vorwoche um 0,3 Prozent auf 190,33 Euro je Anteilsschein zu. Damit notiert der Anteilsschein weiterhin auf …

Immobilien-Alpha Portfolio unverändert – starke Performance von ADLER Real Estate

Unverändert ging die Immobilien-Alpha Strategie aus dem Handel. Das Bullenbrief-Portfolio notiert bei einem aktuellen Anteilspreis von 184,49 Euro leicht unter dem Allzeithoch von 188,40 Euro. Den höchsten Wochengewinn in Höhe von 6,2 Prozent haben ADL…

Immobilien-Alpha Strategie mit Wochenverlust – BUWOG AG legt gegen den Trend zu

Das steigende Zinsniveau hat sich auf Immobilientitel besonders negativ ausgewirkt. Die Immobilien-Alpha Strategie verliert gegenüber der Vorwoche um 3,6 Prozent. Ein Anteilsschein des Portfolios kostet aktuelle 177,26 Euro. Mit der BUWOG AG haben wir …

Immobiliemobilein-Alpha Strategie weniger schwach als Akitenmarkt – Fair Value, WCM und Helma mit starker Performance

Besser als der DAX hat sich die Immobilien-Alpha Strategie entwickelt. Das von Bullenbrief gemanagte Portfolio verliert mit 0,5 Prozent weniger stark als der DAX mit einem Wochenverlust von 0,7 Prozent. Ein Anteilsschein der Immobilien-Alpha Strategie …

PATRIZIA Immobilien, BUWOG Immobilien und DIC Asset mit schwacher Performance in Immobilien-Alpha Portfolio

Einen Kursverlust von 0,8 Prozent gab es in der vergangenen Woche bei der Immobilien-Alpha Strategie. Das Portfolio verliert damit etwas mehr als der DAX. Aktuell notiert ein Anteilsschein bei 180,41 Euro und damit leicht unter den Höchstständen. Den h…

Immobilien-Alpha Strategie kaum verändert – Gewinner und Verlierer halten sich die Waage

Wenig getan hat sich bei der Entwicklung des Portfolios in der vergangenen Woche. Die Immobilien-Alpha Strategie legt gerade einmal 0,1 Prozent zu und dabei weit abgeschlagen hinter der Kursentwicklung beim DAX. Der DAX-Wochengewinn liegt zum Vergleich…

Immobilien-Alpha Strategie trotz Schwächeanfall beim DAX und gewinnt 1,1 Prozent

Neue Allzeithöchststände und einen Wochengewinn von 1,1 Prozent bei einer schwachen DAX-Performance hat die Immobilien-Alpha Strategie eingefahren. Das Konzept der langfristig aktiven Aktienselektion in solide Performancetitel geht damit voll auf. Mit …

Schwäche bei der Immobilien-Alpha Strategie – VIB Vermögen, Adler Real Estate und Deutsche Euroshop mit schwacher Entwicklung

Mit der Immobilien-Alpha Strategie ging es in der Vorwoche um 0,2 Prozent nach oben. Damit liegt die Entwicklung deutlich unter der des DAX. Mit einem Anteilswert von 174,10 Euro notiert in unmittelbarer Nähe der Allzeithochs. Unter den Portfolio-Titeln legten die Papiere der BUWOG AG mit 2,2 Prozent am stärksten zu. Damit hat sich der Gewinn seit Kauf des Papiers auf 45,2 Prozent gesteigert. Aktien von LEG Immobilien gewinnen 1,9 Prozent und Deutsche Wohnen steigern ihren Aktienwert um 1,6 Prozent. Deutsche Wohnen liegt damit seit dem Kauf in unser Portfolio mit 61,3 Prozent im Gewinn. Nach dem Verkauf von zwei Objekten … weiterlesen…

Hause beim Immobilien-Alpha Portfolio

Deutlich nach oben ging es mit der Immobilien-Alpha Strategie. Das Portfolio legte gegenüber der Vorwoche um 1,3 Prozent zu und konnte sich damit deutlich von der Kursentwicklung des DAX absetzen. Mit einem aktuellen Indexstand von 174,18 Euro notiert das Portfolio derzeit auf Höchstständen. Den höchsten Wochengewinn erzielten die Papiere von Immofinanz mit einem Wochenplus von 8 Prozent. Trotz dieser starken Entwicklung notiert die Aktie seit unserem Kauf noch rund 14 Prozent im Minus. Starke Geschäftszahlen von Immofinanz haben in der letzten Woche zu dieser starken Performance geführt und wir gehen davon aus, dass sich die fortsetzen wird und wir mit … weiterlesen…