Schlagwort-Archive: Wochenrückblick

DAX gewinnt 1,4 Prozent auf 13.001 Punkte – Siemens, ThyssenKrupp und infineon mit höchsten Kursgewinnen – Deutsche Post, HeidelbergCement, Allianz und Vonovia mit höchsten Abschlägen

Der DAX hat auch in der vergangenen Woche die Aufwärtsbewegung fortgesetzt und gegenüber der Vorwoche um 182 Punkte zugelegt. Dies entspricht einem Plus von 1,4 Prozent. Zum Handelsschluss ging der Deutsche Aktienindex bei einem Stand von 13.001 Punkte…

DAX gewinnt 1,9 Prozent auf 12.820 Punkte – E.on, infineon und Deutsche Börse mit höchsten Kursgewinnen – Adidas, Covestro und Commerzbank mit höchsten Abschlägen

Mit einem Wochengewinn von 1,9 Prozent setzt der DAX die positive Entwicklung der vergangenen Wochen fort. Damit ist der Deutsche Aktienindex aus der seit Monaten verlaufenden Handelsspanne nach oben ausgebrochen. Nach einem Gewinn von 239 Punkten noti…

DAX gewinnt 0,3 Prozent auf 12.581 Punkte – SAP, Linde und Deutsche Telekom mit deutlichen Kursgewinnen – RWE, Covestro und Deutsche Lufthansa mit höchsten Kursverlusten

Mit einem Plus in Höhe von 0,3 Prozent hat der DAX die vergangene Handelswoche erneut im Plus beendet und damit die vierte Woche in Folge zugelegt. Der Deutsche Aktienindex stieg um 40 Punkte und ging bei einem Stand von 12.581 Punkten aus dem Handel. …

DAX gewinnt 0,8 Prozent auf 12.541 Punkte – Deutsche Post, Siemens und BASF mit höchsten Kursgewinnen – Volkswagen, infineon und Continental mit höchsten Kursverlusten

Mit einem Gewinn in Höhe von 0,8 Prozent hat der DAX die vergangene Handelswoche beendet und damit die dritte Woche in Folge ein Plus eingefahren. Der Deutsche Aktienindex stieg um 98 Punkte und ging bei einem Stand von 12.541 Punkten ins Wochenende. D…

DAX gewinnt 1,6 Prozent auf 12.442 Punkte – Volkswagen, Bayer und Telekom mit deutlichen Kursgewinnen – Henkel, Deutsche Börse und HeidelbergCement mit höchsten Kursverlusten

Mit einem Gewinn in Höhe von 1,6 Prozent hat der DAX die vergangene Handelswoche beendet. Damit kletterte der Deutsche Aktienindex um 201 Punkte und ging bei einem Stand von 12.442 Punkten ins Wochenende. DAX gewinnt 1,6 Prozent auf 12.442 Punkte Eine …

DAX gewinnt 1,2 Prozent auf 12.241 Punkte – Adidas, Merck und Volkswagen mit höchsten Kursgewinnen – Daimler, infineon und Continental mit höchsten Kursrückgängen

Der Start in das zweite Quartal ist geglückt. In der verkürzten Woche nach Ostern hat der DAX 1,2 Prozent an Wert zugelegt. Nach einem Anstieg von 145 Punkten notiert der Deutsche Aktienindex bei einem Stand von 12.241 Punkten nachdem der DAX zwischenz…

DAX gewinnt 2,4 Prozent auf 12.097 Punkte – Beiersdorf, BMW und Daimler mit höchsten Kursgewinnen – Commerzbank, Linde und Covestro mit höchstem Wochenverlust

Die vergangene Woche hat der DAX mit einem Wochengewinn in Höhe von 2,4 Prozent beendet. Nachdem im Wochenverlauf ein neues Jahrestief bei 11.727 Punkten markiert wurde, ging der Deutsche Aktienindex bei einem Schlussstand von 12.097 Punkten aus dem Ha…

DAX gewinnt 0,4 Prozent auf 12.390 Punkte – RWE und adidas mit kräftigen Kursgewinnen – ProSiebenSat.1, Fresenius Medical Care und Linde mit höchstem Wochenverlust

Der DAX hat die zweite Woche in Folge mit einem Gewinn beendet. In der vergangenen Woche legte der Deutsche Aktienindex um 0,4 Prozent zu. Damit kletterte der DAX um 43 Punkte auf einen Schlussstand von 12.390 Punkte und bewegt sich mit Ausnahme des Au…

DAX gewinnt 3,6 Prozent auf 12.347 Punkte – RWE, infineon, Linde und SAP mit kräftigen Kursgewinnen – ProSiebenSat.1 und Lufthansa mit Wochenverlust

Beim DAX setzt sich die Berg- und Talfahrt weiter fort. Nachdem der Index in der Vorwoche Verluste einfuhr und damit Gewinne der Wochen davor zunichtemachte, ging es in der der vergangenen Woche wieder nach oben. Der Deutsche Aktienindex legte um 3,6 P…

DAX verliert 4,6 Prozent auf 11.914 Punkte – Keine Aktie mit Wochengewinn – am besten notierten noch Fresenius, Lufthansa und Deutsche Börse – ThyssenKrupp, E.on und Siemens mit hohen Verlusten

In der letzten Handelswoche hat der DAX die Gewinne der vergangenen beiden Wochen wieder abgegeben. Der Deutsche Aktienindex verliert auf Wochensicht 4,6 Prozent an Wert und gibt damit 570 Punkte ab. Die Marke von 12.000 Punkten wurde bei einem Schluss…