Schlagwort-Archive: Aktien-Alpha

Aktien-Alpha Portfolio legt 1,5 Prozent zu – DAX-Werte sorgen für positive Entwicklung

Eine ordentliche Performance von 1,5 Prozent hat die Aktien-Alpha Strategie in der vergangenen Woche hingelegt und damit trotzdem schwächer als der DAX abgeschnitten. Dieser legte 2,3 Prozent zu. Den höchsten Wochengewinn innerhalb des Aktien-Alpha Por…

Aktien-Alpha mit leichtem Wochenverlust deutlich besser als DAX

Im Vergleich zum DAX hat die Aktien-Alpha Strategie des Bullenbrief-Portfolios mit einem Wochenverlust von 0,4 Prozent nur leicht an Wert verloren und sich damit deutlich besser als der DAX geschlagen. Zum Wochenschluss notiert der Index bei rund 167 E…

Aktien-Alpha Portfolio mit deutlicher Outperformance gegenüber DAX

Noch stärker als der DAX hat das Portfolio der Aktien-Alpha Strategie zugelegt. Der Bullenbrief-Index legte um 2,8 Prozent zu. Ein Anteilsschein notiert damit auf Allzeithöchstständen bei 170,46 Euro. Unter den Portfolio-Titeln legte der DAX-Wochengewi…

Aktien-Alpha Strategie wird eigenem Namen gerecht – Portfolio legt 0,7 Prozent zu

Sehr stark hat sich die Aktien-Alpha Strategie entwickelt. Obwohl der DAX unverändert aus dem Handel ging, lagen wir mit unserem Portfolio sehr gut. Die Aktien-Alpha Strategie hat in einem schwachen Aktienumfeld 0,7 Prozent zulegen können. Den höchsten…

Aktien-Alpha Strategie mit Outperformance gegenüber DAX

Während der DAX lediglich um 1 Prozent zulegte, konnte unsere Aktien-Alpha Strategie den DAX outperformen und einen Wochengewinn von 1,7 Prozent einfahren. Der Wert eines Portfolio-Anteils legte damit auf 162,89 Euro zu. Fresenius-Papiere legten um 3,8 Prozent zu und haben damit das Portfolio überdurchschnittlich beflügelt. Positive Nachrichten haben den Automobilsektor angeschoben und die VW-Stammaktien legten um 3,5 Prozent zu. Auch bei ProSiebenSat.1 setzt sich die Erholung fort. An der Börse ging es mit den Papieren des Portfolio-Titels um 3,2 Prozent nach oben. In der Aktien-Alpha Strategie sind auch die DAX-Verlierer ThyssenKrupp und HeidelbergCement enthalten. Darüber hinaus hat auch die Merkur … weiterlesen…

Aktien-Alpha legt 1,3 Prozent zu – Automobiltitel legen deutlich zu – Hella gewinnt 6,6 Prozent

Genauso wie der DAX entwickelte sich in der vergangenen Woche die Aktien-Alpha Strategie. Sowohl DAX als auch das Bullenbrief-Portfolio legen um 1,3 Prozent zu. Besonders stark nach oben ging es mit den Papieren von Hella. Der Kurs des Automobilzulieferers legte nach einer Kaufempfehlung um 6,6 Prozent auf 49,80 Euro zu. Aber auch GESCO, BMW, Volkswagen und Deutsche Lufthansa tragen mit Kursgewinnen von deutlich über 4 Prozent zur positiven Entwicklung bei. Am Ende der Liste finden sich wenig überraschend die Aktien der Commerzbank mit einem Wochenverlust von 2,8 Prozent. Aber auch Amadeus Fire und Hochtief entwickelten sich mit einem Wochenverlust von … weiterlesen…