Schlagwort-Archive: Helma Eigenheimbau

Immobilien-Strategie schwächer als DAX

Etwas schwächer als der DAX hat sich die Immobilien-Alpha Bullenbrief-Strategie entwickelt. Während der DAX in der vergangenen Woche 1,3 Prozent zulegt, beträgt bei unserem Portfolio das Kursplus lediglich 0,1 Prozent. Trotz einer starken Entwicklung von 10 Prozent bei unserem Nebenwert Dt. Grundstücksauktionen und Kursgewinnen von 3,3 bzw. 2,6 Prozent bei TLG Immobilien und VIB Vermögen ziehen die Kursverluste weiterer Schwergewichte die Gesamtperformance nach unten. Patrizia Immobilien verliert 2,8 Prozent, DIC Asset geben um 1,7 Prozent nach und Helma Eigenheimbau notieren 1,4 Prozent schwächer.