Schlagwort-Archive: ThyssenKrupp

DAX verliert 4,8 Prozent auf 10.752 Punkte und rutscht unter 11.000er Marke – RWE, Lufthansa und infineon mit höchsten Kursgewinnen – Hohe Verluste bei Linde

Eine herbe Schlappe hat der DAX in der vergangenen Handelswoche eingefahren. Nach einem Gewinn von rund 2.000 Punkten in den vergangenen Wochen gab der Index in der letzten Woche ein Teil der Gewinne wieder ab. Der DAX verlor 4,8 Prozent und sackte damit um 542 Punkte ab. Damit notiert der DAX bei einem Stand von … DAX verliert 4,8 Prozent auf 10.752 Punkte und rutscht unter 11.000er Marke – RWE, Lufthansa und infineon mit höchsten Kursgewinnen – Hohe Verluste bei Linde weiterlesen

DAX legt 3,8 Prozent zu und klettert über 11.000er Marke – Volkswagen, Vonovia und ThyssenKrupp mit deutlichen Gewinnen – FMC und Deutsche Börse mit Wochenverlusten

Mit einem starken Kursplus von 3,8 Prozent hat der DAX die vergangene Handelswoche beendet und damit den Wochenverlust der Vorwoche wieder mehr als ausgebügelt. Der Deutsche Aktienindex legte im Wochenverlauf 411 Punkte zu und kletterte damit wieder über die Marke von 11.000 Punkten. Am Freitag beendete der Deutsche Bluechips-Aktienindex die Handelswoche bei einem Stand von … DAX legt 3,8 Prozent zu und klettert über 11.000er Marke – Volkswagen, Vonovia und ThyssenKrupp mit deutlichen Gewinnen – FMC und Deutsche Börse mit Wochenverlusten weiterlesen

Starke Kursverluste im DAX – 7,8 Prozent Wochenverlust auf 10.125 Punkte – Alle DAX-Werte im Minus – ThyssenKrupp, RWE und K+S mit rund 11 Prozent Verlust

Mit einem Wochenverlust von fast 8 Prozent ging es beim größten Deutschen Aktienindex DAX deutlich in den Keller. Der DAX beendet damit eine rabenschwarze Woche mit einem Verlust von 861 Punkten. Eine nach der anderen Marke brach und auch die 200-Tage-Linie hat der DAX nach unten durchbrochen. Am Freitag ging das Kursbarometer DAX bei einem … Starke Kursverluste im DAX – 7,8 Prozent Wochenverlust auf 10.125 Punkte – Alle DAX-Werte im Minus – ThyssenKrupp, RWE und K+S mit rund 11 Prozent Verlust weiterlesen

DAX verliert auf Wochensicht 1,4 Prozent und schließt mit 11.040 Punkte – ThyssenKrupp, Fresenius und Lanxess sind die Wochengewinner im DAX – Deutsche Bank, Lufthansa und Daimler führen Verliererliste an

Die Turbulenzen an den Aktienmärkten setzen sich fort. So gab es auch in der vergangenen Woche hohe Ausschläge und damit eine hohe Volatilität. Zum Wochenschluss bleibt ein Verlust von 1,4 Prozent. Damit hat der DAX gegenüber der Vorwoche 156 Punkte verloren und notiert aktuell bei einem Stand von 11.040 Punkten. DAX verliert auf Wochensicht 1,4 … DAX verliert auf Wochensicht 1,4 Prozent und schließt mit 11.040 Punkte – ThyssenKrupp, Fresenius und Lanxess sind die Wochengewinner im DAX – Deutsche Bank, Lufthansa und Daimler führen Verliererliste an weiterlesen

DAX legt deutlich zu – Wochengewinn von 3,2 Prozent auf 11.815 Punkte – Volkswagen, K+S und Daimler sind die DAX-Wochengewinner – ThyssenKrupp, Lufthansa und Deutsche Bank gegen den Trend mit Verlusten

Einen Kurssprung von 3,2 Prozent legte der DAX in der vergangenen Woche hin. Der Aktienindex der größten Deutschen Aktiengesellschaften stieg um 368 Punkte auf einen Stand von 11.815 Punkte. Mit dieser starken Woche hat sich der DAX wieder deutlich an die 12.000er Marke angenähert und die Seitwärtsbewegung der vergangenen beiden Monate möglicherweise beendet. DAX legt … DAX legt deutlich zu – Wochengewinn von 3,2 Prozent auf 11.815 Punkte – Volkswagen, K+S und Daimler sind die DAX-Wochengewinner – ThyssenKrupp, Lufthansa und Deutsche Bank gegen den Trend mit Verlusten weiterlesen

DAX mit hohen Schwankungen – Wochengverlust von 2,2 Prozent auf 11.447 Punkte – Lufthansa, ThyssenKrupp und Commerzbank sind die DAX-Wochengewinner – K+S, VW und BMW deutlich im Minus

Auch in der vergangenen Woche setzte sich die Berg- und Talfahrt beim DAX fort. Die Volatilität bewegt sich damit auf einem hohen Niveau. Viel genützt hat es am Ende dennoch nicht. Der Deutsche Blue Chips Index gab um 2,2 Prozent nach und ging bei einem Stand von 11.447 Punkten ins Wochenende. Damit hat der DAX … DAX mit hohen Schwankungen – Wochengverlust von 2,2 Prozent auf 11.447 Punkte – Lufthansa, ThyssenKrupp und Commerzbank sind die DAX-Wochengewinner – K+S, VW und BMW deutlich im Minus weiterlesen

DAX markiert neues Allzeithoch bei 10.202,97 Punkten – starke Woche mit 5,4 Prozent Wochengewinn – Fresenius, Conti und Beiersdorf legen zweistellig zu – leichte Verluste bei RWE, ThyssenKrupp und Commerzbank

Starke Schwankungen standen beim DAX in der vergangenen Woche auf der Tagesordnung. Dabei gab es nicht nur starke Tagesänderungen, sondern auch innerhalb einzelner Tage extrem hohe Schwankungen. Notierte der DAX am Morgen noch deutlich im Minus konnte es durchaus passieren, dass am Ende des Tages ein großes Plus auf der Kurstafel stand. In diesem äußerst … DAX markiert neues Allzeithoch bei 10.202,97 Punkten – starke Woche mit 5,4 Prozent Wochengewinn – Fresenius, Conti und Beiersdorf legen zweistellig zu – leichte Verluste bei RWE, ThyssenKrupp und Commerzbank weiterlesen