Schlagwort-Archive: infineon

DAX gibt im Wochenverlauf 2,8 Prozent auf 11.347 Punkte nach – adidas und Deutsche Bank mit 0,8 Prozent Wochengewinner – infineon, BASF und Volkswagen sind die Wochenverlierer

Die Gewinne aus der Vorwoche hat der DAX nach einem Wochenminus von 2,8 Prozent wieder fast komplett abgegeben. Der Index der 30 größten deutschen Aktiengesellschaften verlor 326 Punkte und ging bei einem Stand von 11.347 Punkten aus dem Handel. DAX gibt im Wochenverlauf 2,8 Prozent auf 11.347 Punkte nach Am Montag ist der Wochenauftakt noch geglückt. … DAX gibt im Wochenverlauf 2,8 Prozent auf 11.347 Punkte nach – adidas und Deutsche Bank mit 0,8 Prozent Wochengewinner – infineon, BASF und Volkswagen sind die Wochenverlierer weiterlesen

DAX gibt bei sehr volatilem Handel 3,8 Prozent auf 11.058 Punkte nach – Nur K+S und Deutsche Börse beenden die Handelswoche mit Kursgewinnen – Griechenland-Referendum könnte neues Potential im DAX freisetzen

Mit dem Wochenverlust von 3,8 Prozent ist fast der gesamte Kursgewinn der Vorwoche wieder verflogen. Der DAX gab bei einem äußerst volatilen Handelsverlauf 434 Punkte ab und ging bei einem Stand von 11.058 Punkten ins Wochenende. Damit konnte der DAX immerhin die 11.000er Marke wieder retten. DAX gibt bei sehr volatilem Handel 3,8 Prozent auf … DAX gibt bei sehr volatilem Handel 3,8 Prozent auf 11.058 Punkte nach – Nur K+S und Deutsche Börse beenden die Handelswoche mit Kursgewinnen – Griechenland-Referendum könnte neues Potential im DAX freisetzen weiterlesen

DAX mit Wochenverlust von 3,4 Prozent auf 11.414 Punkte – mit infineon, Henkel und Fresenius notieren lediglich drei Papiere im Plus – Allianz, Bayer und RWE mit deutlichen Kursabschlägen – Kommt es zu einem Zahlungsausfall Griechenlands

Mit einem Wochenverlust von 3,4 Prozent hat der DAX den Gewinn aus der Vorwoche wieder komplett abgegeben. Der DAX ging in der wegen Pfingsten feiertagsbedingt verkürzten Handelswoche 401 Punkte leichter aus dem Handel. Aktuell notiert das Deutsche Aktienkursbarometer DAX bei 11.414 Punkten. DAX mit Wochenverlust von 3,4 Prozent auf 11.414 Punkte Am Dienstag ging der … DAX mit Wochenverlust von 3,4 Prozent auf 11.414 Punkte – mit infineon, Henkel und Fresenius notieren lediglich drei Papiere im Plus – Allianz, Bayer und RWE mit deutlichen Kursabschlägen – Kommt es zu einem Zahlungsausfall Griechenlands weiterlesen

DAX mit hohen Schwankungen und Wochengewinn nach Ausverkauf von 2,2 Prozent auf 11.710 Punkte – Heidelbergcement, infineon und Lanxess sind die DAX-Wochengewinner – DAX wieder im Gewinnmodus

Auch in der vergangenen Woche hat der DAX die Berg- und Talfahrt fortgesetzt und mit einem Wochengewinn die Verluste der Vorwoche zu einem großen Teil wieder gut gemacht. In den vergangenen fünf Handelstagen legte der Deutsche Aktienindex 2,2 Prozent auf 11.710 Punkte zu. Damit notiert der deutsche Blue Chips Index 255 Punkte höher. Im Wochenverlauf … DAX mit hohen Schwankungen und Wochengewinn nach Ausverkauf von 2,2 Prozent auf 11.710 Punkte – Heidelbergcement, infineon und Lanxess sind die DAX-Wochengewinner – DAX wieder im Gewinnmodus weiterlesen

DAX mit 3,4 Prozent Wochengewinn und neuem Allzeithoch bei 12.391 Punkten – Deutsche Post, FMC und infineon mit starker Performance – Commerzbank, Deutsche Bank und Daimler schwächste Aktien im DAX mit Gewinnen

Der DAX hat den Aufwärtstrend wieder aufgenommen. Nachdem bereits das erste Quartal mit einem Rekordgewinn von 22 Prozent beendet wurde, ging es in der letzten osterbedingt verkürzten Handelswoche erneut deutlich nach oben. Der Wochengewinn beträgt 3,4 Prozent auf einen Schlussstand von 12.375 Punkte. Dies ist ein Kursgewinn von 407 Punkte. Ein neues Allzeithoch markierte der … DAX mit 3,4 Prozent Wochengewinn und neuem Allzeithoch bei 12.391 Punkten – Deutsche Post, FMC und infineon mit starker Performance – Commerzbank, Deutsche Bank und Daimler schwächste Aktien im DAX mit Gewinnen weiterlesen

DAX knackt die 11.600er Marke und legt die achte Woche in Folge zu – 1,3 Prozent Wochengewinn bei 11.551 Punkten – Merck, Daimler und infineon an der DAX-Spitze – Versorger geben Gewinne der Vorwoche wieder ab

Auch in der vergangenen Woche gelang es dem DAX die Rekordserie fortzuführen. Im Wochenverlauf legte der Blue Chips Index um 1,3 Prozent zu und ging bei einem Stand von 11.551 Punkten aus dem Handel. Am Freitag kletterte das Börsenbarometer im Tagesverlauf sogar über die Marke von 11.600 Punkte und erreichte damit ein neues Allzeithoch. In den … DAX knackt die 11.600er Marke und legt die achte Woche in Folge zu – 1,3 Prozent Wochengewinn bei 11.551 Punkten – Merck, Daimler und infineon an der DAX-Spitze – Versorger geben Gewinne der Vorwoche wieder ab weiterlesen

DAX notiert nach weiterer starker Handelswoche bei 10.694 Punkten mit 0,4 Prozent im Plus – Lanxess gewinnt mehr als 10 Prozent, infineon und HeidelbergCement ebenfalls stark – Siemens, Commerzbank und VW mit Verlusten

Nach den starken Kursgewinnen in den Vorwochen konnte der DAX auch in der vergangenen Woche dieses Niveau halten und sogar leicht zulegen. Allerdings hat die Dynamik etwas nachgelassen. Zum Wochenschluss ging der DAX mit einem Gewinn von 0,4 Prozent aus dem Handel. Damit notiert der Deutsche Aktienindex 45 Punkte über dem Stand der Vorwoche bei … DAX notiert nach weiterer starker Handelswoche bei 10.694 Punkten mit 0,4 Prozent im Plus – Lanxess gewinnt mehr als 10 Prozent, infineon und HeidelbergCement ebenfalls stark – Siemens, Commerzbank und VW mit Verlusten weiterlesen