Schlagwort-Archive: Linde

DAX gewinnt 2,4 Prozent auf 12.097 Punkte – Beiersdorf, BMW und Daimler mit höchsten Kursgewinnen – Commerzbank, Linde und Covestro mit höchstem Wochenverlust

Die vergangene Woche hat der DAX mit einem Wochengewinn in Höhe von 2,4 Prozent beendet. Nachdem im Wochenverlauf ein neues Jahrestief bei 11.727 Punkten markiert wurde, ging der Deutsche Aktienindex bei einem Schlussstand von 12.097 Punkten aus dem Ha…

Aktien-Alpha Strategie leicht besser als DAX trotz Wochenverlust – Merkur Bank haussiert

Leicht besser als der DAX hat sich die Aktien-Alpha Strategie in der vergangenen Woche entwickelt. Während der DAX 2,4 Prozent an Wert verlor, ging es mit dem Bullenbrief-Portfolio um 2,3 Prozent nach unten. Damit notiert ein Anteilsschein aktuell bei …

DAX gewinnt 0,4 Prozent auf 12.390 Punkte – RWE und adidas mit kräftigen Kursgewinnen – ProSiebenSat.1, Fresenius Medical Care und Linde mit höchstem Wochenverlust

Der DAX hat die zweite Woche in Folge mit einem Gewinn beendet. In der vergangenen Woche legte der Deutsche Aktienindex um 0,4 Prozent zu. Damit kletterte der DAX um 43 Punkte auf einen Schlussstand von 12.390 Punkte und bewegt sich mit Ausnahme des Au…

AKtien-Alpha Strategie legt 0,3 Prozent zu – RWE und adidas sehr stark

Mit einem Wochengewinn von 0,3 Prozent hat die Aktien-Alpha Strategie ähnlich wie der DAX abgeschnitten. Ein Anteilsschein der Bullenbrief-Strategie kostet aktuell 165,10 Euro. Damit notieren die Aktien-Alpha Zertifikate rund 10 Euro unter den bisherig…

DAX gewinnt 3,6 Prozent auf 12.347 Punkte – RWE, infineon, Linde und SAP mit kräftigen Kursgewinnen – ProSiebenSat.1 und Lufthansa mit Wochenverlust

Beim DAX setzt sich die Berg- und Talfahrt weiter fort. Nachdem der Index in der Vorwoche Verluste einfuhr und damit Gewinne der Wochen davor zunichtemachte, ging es in der der vergangenen Woche wieder nach oben. Der Deutsche Aktienindex legte um 3,6 P…

DAX gewinnt 1,4 Prozent auf 13.434 Punkte – Adidas, BMW und infineon mit starkem Wochengewinn – Lufthansa, HeidelbergCement und Linde mit höchsten Wochenverlusten

Mit einer starken Performance von 1,4 Prozent Gewinn hat der DAX die vergangene Handelswoche beendet und damit die Kursverluste der Vorwoche wieder mehr als ausgeglichen. Nach einem Wochengewinn um 189 Punkte notiert der Deutsche Aktienindex aktuell be…

Aktien-Alpha Strategie legt 1,1 Prozent zu – BMW, infineon und Amadeus Fire mit höchsten Kursgewinnen

Bei einem insgesamt positiven Aktienmarktumfeld ging es mit dem Portfolio der Aktien-Alpha Strategie nach oben. Der Wochengewinn liegt mit 1,1 Prozent auf einen Indexwert von 174 Euro in einem ordentlichen Bereich. Unter den Gewinner-Aktien finden sich…

DAX verliert 0,2 Prozent auf 12.143 Punkte – Lufthansa, infineon und HeidelbergCement mit starker Woche – ProSiebenSat.1 mit hohen Kursverlusten

Nach starken Tagesschwankungen und Tiefständen unter 11.900 Punkten im Wochenverlauf verlor der DAX auf Wochensicht mit 0,2 Prozent nur leicht an Wert. In Punkten ausgerückt, ist dies ein Kursverlust von 25 Punkte. Zum Handelsende notiert der Deutsche Aktienindex bei einem Stand von 12.143 Punkte. DAX verliert 0,2 Prozent auf 12.143 Punkte Mit einem Tagesverlust von 0,4 Prozent ist der DAX zunächst etwas leichter in die neue Handelswoche gestartet. Ein fester Euro und eine Verschärfung in der Nordkorea-Krise haben am Dienstag zu teils heftigen Kursverlusten geführt. Zwischenzeitlich notierte der DAX bei 11.869 Punkten und damit so tief wie zuletzt Ende März … weiterlesen…

DAX gewinnt 1,3 Prozent auf 12.165 Punkte – RWE, Lufthansa und Linde mit starker Kursentwicklung – Adidas, infineon und Merck mit höchsten Kursverlusten

In der vergangenen Woche hat der DAX mit einem Gewinn von 1,3 Prozent ein Teil der Verluste aus der Vorwoche wieder aufgeholt. Insgesamt legte der DAX um 151 Punkte zu und notiert bei einem Stand von 12.165 Punkten mit deutlichem Abstand oberhalb der Marke von 12.000 Punkten. DAX gewinnt 1,3 Prozent auf 12.165 Punkte Für den deutschen Aktienmarkt ging es gleich zu Wochenbeginn nach oben. Die Beruhigung um den Nordkorea-Konflikt sowie ein positives Resümee zur Berichtssaison der 30 DAX-Aktien hat dem deutschen Aktienmarkt einen Tagesgewinn von 0,7 Prozent beschert. Die Insolvenz von Air Berlin war das Börsenthema am Dienstag. Trotz … weiterlesen…