DAX gewinnt 2,4 Prozent auf 12.097 Punkte – Beiersdorf, BMW und Daimler mit höchsten Kursgewinnen – Commerzbank, Linde und Covestro mit höchstem Wochenverlust

Die vergangene Woche hat der DAX mit einem Wochengewinn in Höhe von 2,4 Prozent beendet. Nachdem im Wochenverlauf ein neues Jahrestief bei 11.727 Punkten markiert wurde, ging der Deutsche Aktienindex bei einem Schlussstand von 12.097 Punkten aus dem Ha…

Aktien-Alpha Strategie leicht besser als DAX trotz Wochenverlust – Merkur Bank haussiert

Leicht besser als der DAX hat sich die Aktien-Alpha Strategie in der vergangenen Woche entwickelt. Während der DAX 2,4 Prozent an Wert verlor, ging es mit dem Bullenbrief-Portfolio um 2,3 Prozent nach unten. Damit notiert ein Anteilsschein aktuell bei …

Immobilien-Alpha Strategie mit starker Woche – Deutsche Wohnen legt deutlich zu

Während es an den Aktienmärkten nach unten ging, konnte das Immobilien-Alpha Portfolio zulegen. Die Bullenbrief-Strategie legte im Wochenverlauf um 1,2 Prozent auf einen Anteilswert von 183,17 Euro zu. Damit hat sich die Immobilien-Alpha Strategie deut…

DAX gewinnt 0,4 Prozent auf 12.390 Punkte – RWE und adidas mit kräftigen Kursgewinnen – ProSiebenSat.1, Fresenius Medical Care und Linde mit höchstem Wochenverlust

Der DAX hat die zweite Woche in Folge mit einem Gewinn beendet. In der vergangenen Woche legte der Deutsche Aktienindex um 0,4 Prozent zu. Damit kletterte der DAX um 43 Punkte auf einen Schlussstand von 12.390 Punkte und bewegt sich mit Ausnahme des Au…

AKtien-Alpha Strategie legt 0,3 Prozent zu – RWE und adidas sehr stark

Mit einem Wochengewinn von 0,3 Prozent hat die Aktien-Alpha Strategie ähnlich wie der DAX abgeschnitten. Ein Anteilsschein der Bullenbrief-Strategie kostet aktuell 165,10 Euro. Damit notieren die Aktien-Alpha Zertifikate rund 10 Euro unter den bisherig…

Immobilien-Alpha Strategie verliet 0,5 Prozent – Grand City Properties und Vonovia mit höchstem Wochengewinn

Mit einem Kursverlust in Höhe von 0,5 Prozent hat die Immobilien-Alpha Strategie die vergangene Handelswoche negativ beendet. Ein Anteilsschein am Bullenbrief-Portfolio kostet damit aktuell 178,90 Euro. Gegenüber dem DAX hat sich das Immobilien-Alpha d…

DAX gewinnt 3,6 Prozent auf 12.347 Punkte – RWE, infineon, Linde und SAP mit kräftigen Kursgewinnen – ProSiebenSat.1 und Lufthansa mit Wochenverlust

Beim DAX setzt sich die Berg- und Talfahrt weiter fort. Nachdem der Index in der Vorwoche Verluste einfuhr und damit Gewinne der Wochen davor zunichtemachte, ging es in der der vergangenen Woche wieder nach oben. Der Deutsche Aktienindex legte um 3,6 P…